Allgemeine Nutzungsbedingungen

Geltungsbereich und Änderung
Die Wärmeversorgung Schwaben GmbH (WVS) erbringt alle durch sie angebotenen Internetdienstleistungen ausschließlich zu den nachstehenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen ("ANB"), die der Kunde durch Inanspruchnahme der Leistungen anerkennt. Die Geltung abweichender Bedingungen des Kunden ist, selbst im Falle der Leistung, ausgeschlossen, auch wenn die Wärmeversorgung Schwaben GmbH ihnen nicht ausdrücklich widerspricht. Die Allgemeinen Nutzungsbedingungen können jederzeit und ohne vorherige Ankündigung geändert werden.


Urheberrecht
Gestaltung und Inhalt der WVS-Website sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial bedarf der vorherigen Zustimmung von WVS. Davon ausgenommen sind die Pressemitteilungen.

Haftung
Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen und Daten ist ausgeschlossen. Die Wärmeversorgung Schwaben GmbH ist für den Inhalt von anderen Websites, die durch einen Hyperlink erreicht werden, nicht verantwortlich. Die Wärmeversorgung Schwaben GmbH behält sich vor, ohne Ankündigung Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen oder Daten vorzunehmen.

Gewährleistung
Alle Inhalte der WVS-Website dienen ausschließlich der Information. Die Wärmeversorgung Schwaben GmbH bemüht sich, die auf ihrer Website enthaltenen Informationen und Daten stets auf neuestem Stand zu halten. Die Wärmeversorgung Schwaben GmbH gewährleistet nicht die ständige Verfügbarkeit bzw. die Störungsfreiheit der angebotenen Internetdienstleistungen. Insbesondere gewährleistet die Wärmeversorgung Schwaben GmbH nicht die Nutzung der Internetdienstleistungen, soweit die technische Ausstattung des Kunden hierfür nicht ausreichend ist. Insoweit übernimmt die Wärmeversorgung Schwaben GmbH auch keinerlei Verantwortung, Gewähr und Haftung für die Übertragungsleistungen (Geschwindigkeit, Fehlerfreiheit und Verfügbarkeit).

Stand: 01.10.2012